Das monatliche Schießen des 1. Zuges, des 2. Damenzuges, des 3. Zuges und des 4. Zuges findet in der Gaststätte Materborner Krug auf der Materborner Allee 26 in Materborn statt.
Dort befinden sich zwei wettkampffähige Luftgewehrstände.

Zugleich schießen die Züge auch jeweils jährlich ihren Zugkönig sowie die Zugkönigin aus.

Der Bürgerschützenverein 1924 Materborn e.V , als Betreiber der Schießstätte Materborner Krug richtet dort das Wettkampf, Adler, Sach, Preis-und Pokal sowie Schießschnüre und Osterschießen aus.

Interessenten für den Schießsport können bei uns auch einmal zur Probe schießen. Diesbezüglich können Sie sich an unseren 1. Vorsitzenden Herrn Jürgen Cattelaens wenden. Sie erreichen ihn unter 0177/3162901.

Probeschießen finden immer am 2. Freitag im Monat beim 1. Zug statt.

Der Materborner Krug wird geführt von Yvonne und Volker Lenz

Öffnungszeiten;

Sonntags und Montags Ruhetag
Dienstag – Samstag: ab 17:00 Uhr

Andere Öffnungszeiten können individuell abgesprochen werden.

https://materborner-krug.de/