Das 2. Adlerschießen des BSV Materborn 1924 e.V. im Spassvogel

Der Bürgerschützenverein Materborn 1924 e.V. richtete am Samstag, den 10.06.2017 bei schönem Sonnenschein das traditionelle Adlerschießen aus, welches zum zweiten Male im Spassvogel Materborn ausgetragen wurde.

Um 14.00 Uhr begrüßte der 1.Vorsitzende Jürgen Cattelaens zahlreich erschienene Mitglieder, Senioren, Witwen und Gönner des BSV. Musikalisch untermalt wurde der Nachmittag vom Spielmannszug Materborn des Bürgerschützenvereins.

Das bereitgestellte Kuchenbuffet wurde von zahlreichen Mitgliedern und von unseren Wirtsleuten der Gaststätte Spassvogel (Schießstätte des BSV 1924 Materborn e.V.) sowie der dazugehörige Kaffee gesponsert.

Hierfür ein herzliches Dankeschön vom Vorstand.

Folgende Trophäen wurden errungen.

  • Krone- Laura van den Berg
  • Kopf – Michael Look
  • Zepter – Elisabeth Verhoeven
  • Apfel – Hans Karmann
  • rechter Flügel – Karola Hohnrath
  • linker Flügel – Heinz Peter Wolters
  • Schwanz – Helmut Claassen

Gegen 19:45 Uhr erkämpfte sich Claudia Mulder aus dem Spielmannszug den Rumpf und somit den Titel „ Adlerkönigin 2017″.

Der anschließende Ausklang endete gegen 24.00 Uhr.

Ein besonderer Dank gilt allen Helfern und Beteiligten, die das diesjährige Adlerschießen vorbereitet und möglich gemacht haben. Desweiteren bedanken wir uns bei den Wirtsleuten der Gaststätte Spaßvogel, insbesondere bei Heidi Kok für die gute Unterstützung und die gute Zusammenarbeit mit dem BSV 1924 Materborn e.V.