BSV 1924 Materborn e.V. fördert die Jugendarbeit

Drei Jugendleiterinnen des BSV 1924 Materborn e.V. im Amt eingeführt.

Materborn.

Am Sonntag den 08.09.2019 hat der 1. Geschäftsführer Rolf-Heinrich Cattelaens auf dem Krönungsball beim befreundeten Schützenverein Hasselt-Qualburg Tina Lange zur Jugendleiterin, Tanja Muschenich zur stellvertretenden Jugendleiterin und Julia Künzel zur Jugendleiterin des Spielmannszuges im BSV 1924 Materborn e.V. ernannt.

Tina Lange und Tanja Muschenich beginnen im September 2019 mit 13 Kindern das erste Schießen nach fast über 25 Jahren auf unserem Schießstand im Materborner Krug.

Die beiden Jugendleiterinnen sind erfahrende Ausbilderinnen, wovon Tina Lange schon auf Bundesliga Ebene im Schießen fungierte und Tanja Muschenich als Jugendleiterin in einem Sportverein tätig ist.

Julia Künzel betreut die Jugend im Spielmannszug der im nächsten Jahr auf sein 70.jähriges Bestehen zurück blicken kann, das mit der Materborner Kirmes zur Eröffnung stattfinden wird.

Der BSV 1924 Materborn e.V. ist hoch erfreut, das zur Beginn der Jugendarbeit bereits 13 Kinder am Start sind. Alle Kinder bis 10 Jahre werden im BSV Beitragsfrei gestellt.

Interessenten können sich bei der 1.Jugendleiterin Tina Lange unter tina.lange@netzwerk-kleve.de oder bei der 2. Jugendleiterin Tanja Muschenich unter tanmus1@freenet.de informieren und bei einem Schnuppertag an dem Schießen teilnehmen.